Fachoberschule

In der neunten Podcastfolge geben wir euch einen kleinen Einblick in die Fachoberschule. Dafür haben wir einen Schüler aus der Fachoberschule mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft und Verwaltung“ interviewt.

Er hat uns von seinen Erfahrungen berichtet und uns das Schulsystem erklärt. In der Fachoberschule gibt es Unterschiede zur „normalen“ Schule. Unteranderem gibt es dort das Notenpunktesystem. Es gibt Punkte von 0 – 15, 0 ist ungenügend und 15 ist super. Außerdem redet er davon, wie anspruchsvoll das Fachabitur eigentlich ist. Man muss viel selbständig organisieren und eigenverantwortlicher lernen.

Wir fragten ihn, weshalb er nach seinem Realschulabschluss keine Ausbildung gemacht hat. Seine Antwort darauf war eindeutig: für seinen späteren Berufswunsch ist dies essentiell.

Wir hoffen aus der Folge konnten wir euch einen Einblick geben und es hilft euch bei eurem Zukunftsweg.

Viel Spaß beim Zuhören!

Zu Gast ist Fabian, ein Schüler aus der FOS.

Aufgenommen von Luis, Justin und Elena.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: